Jongen Werkzeugtechnik GmbH

Jongen Logo
Siemenrring 11
47877 Willich
02154 92850
info@jongen.de
https://www.jongen.de/

Angelegte Naturfläche:

ca. 150 m²

Über uns

Die Firma Jongen Werkzeugtechnik GmbH wurde 1974 in Willich gegründet und hat dort bis heute ihren Sitz. Seit über 40 Jahren sind wir einer der innovativsten Hersteller von Fräs- und Bohrwerkzeugen für die Metall- und Kunststoffbearbeitung und bieten mit unseren Präzisionswerkzeugen – 100% „made in Germany“ – innovative Lösungen auf höchstem Niveau.
Die tragenden Säulen unseres Erfolges sind erfahrene und motivierte Mitarbeiter, eine kundenorientierte Einstellung, der hohe Stellenwert von Forschung und Entwicklung, ein modernster Maschinenpark, integriertes Produktions-Know-How und ein kompromissloses Bekenntnis zur Qualität.
Unsere Erfahrung in der mechanischen Bearbeitung hat uns zu einem gefragten Partner für unterschiedliche Branchen gemacht. Sowohl kleine und mittelständische Unternehmen, als auch international agierende Konzerne vertrauen unserer fachlichen Qualifikation und profitieren von der Zuverlässigkeit und Prozesssicherheit unserer Werkzeuge.

Unsere Motivation

Umweltschutz liegt uns schon lange am Herzen und ist auch schon seit 2015 in unserem Verhaltenskodex festgeschrieben. Dabei möchten wir weiter gehen als nur die geltenden Gesetze zum Umweltschutz einzuhalten.
Die Ursachen des massiven Insektensterbens sind vielfältig, jedoch ist ein Hauptgrund mit Sicherheit das Problem der Biotopverluste. Aus zweimal gemähten artenreichen Wiesen wurden stark gedüngte artenarme Produktionsflächen. Zudem reduzieren sich, auch auf privaten Grundstücken die insektenfreundlichen Flächen durch die Anlage von Steingärten oder reinem Rasen ohne Blühpflanzen.
In der Aktion „Willich blüht“ sehen wir eine wunderbare Möglichkeit dem entgegen zu wirken. Daher haben wir als Unternehmen uns entschlossen, verfügbare Grünflächen auf unseren Betriebsgeländen in blühende, naturnahe Wiesen umzugestalten. Begonnen haben wir 2019 mit einer Grünfläche von 150qm. 2020 werden weitere Flächen folgen.

Unsere Galerie für ein blühendes Willich